Archiv für die Kategorie: 'Snowboard'

Ski und Snowboard im Bregenzerwald – Vorarlberg – Tiefschnee in Warth und Schröcken den schneesichersten Orten in den Alpen

Mittwoch, 28. Juli 2010

Anfang März für vier Tage in die Berge. Schneesicher mit gemütlichem Skiurlaubsfeeling und  nicht ganz so weit entfernt von Norddeutschland. Unsere Wahl viel auf den kleinen Ort Warth im Bregenzerwald. Das Skigebiet mit 60 Km Pisten und einem gutzen Dutzend moderner Lifte schien ideal und wir lagen nicht falsch.

Schnee satt! 200 Cm. Tiefschnee ohne Ende und definitiv die höchste Schneemenge in Österreich in diesen Märztagen. Das Gebiet wirbt mit Ihrer Schneesicherheit und verspricht nicht zu viel.

Warth im Vorarlberg    60 KM kleines feines Tiefschnee-Skigebiet

(mehr …)

Serfaus Fiss Ladis in Tirol– Ski & Rodel & Snowbord gut

Dienstag, 10. Oktober 2006

Ski & Snowboard fahren sollte im Februar doch eigentlich ganz gut klappen – Pustekuchen, nach 2 Tagen feinstem Powder-Wetter entdeckte der Fön unsere schönen Hänge und der Tiefschneespass war vorbei – fast!
Daneben ist Serfaus Fiss Ladis in Österreich / Tirol, zwischen Landeck und Reschenpass, nicht weit von Innsbruck entfernt, eine gute Adresse für einen abwechslungsreichen Winterspass. Nicht so Après Ski-trubelig wie Ischgl, Saalbach oder Mayrhofen – lebhafter als viele französische und Schweizer Skigebiete und extrem gut für Familien die zum ersten Mal mit dem Nachwuchs in den Schnee fahren. Serfaus Fiss Ladis sind als ausgewiesenes Familienskigebiet extrem gut auf die Kleinen eingestellt.

Tiefschnee die 1000steBergpanorama in Fiss von der Talstation hochEine harte Nacht - ein harter Morgen im Lift

(mehr …)